Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz

Das übergeordnete Ziel unserer HSE-(Health, Safety and Environment)Prinzipien ist das Vermeiden aller Unfälle, der vorbeugende Gesundheitsschutz und die kontinuierliche Verringerung negativer Auswirkungen der Geschäftstätigkeit auf die Umwelt.

Managementsysteme

Die Einführung der Managementsysteme für Arbeitsschutz (OHSAS 18001) und Umweltschutz (ISO 14001 oder EMAS) wurde im Geschäftsjahr 2016 fortgesetzt. Rund 90 Prozent der Produktionsstandorte der Unternehmensgruppe verfügen über ein Arbeitsschutz- Managementsystem gemäß OHSAS 18001 und rund 90 Prozent der Produktionsstandorte über ein Umwelt- Managementsystem nach ISO 14001 oder EMAS.

Umweltschutz

Umweltschutz ist in den Werten und Grundsätzen der Freudenberg Gruppe sowie in den Geschäftsabläufen fest verankert. Ziel ist es, nachteilige Auswirkungen auf die Umwelt über die gesamte Wertschöpfungskette kontinuierlich zu reduzieren, indem das Unternehmen natürliche Ressourcen effizienter nutzt, Emissionen verringert, Energie, Wasser und andere Betriebsstoffe einspart sowie Transportprozesse optimiert. Auch bei der Neugestaltung und der Modernisierung von Gebäuden berücksichtigt Freudenberg ökologische Aspekte.