Diamantschicht gegen Korrosion

Finalist des Freudenberg Innovation Award 2014

Kraftwerke sind sensibel. Um optimal elektrischen Strom und Wärme zu produzieren, braucht die Turbine stets die richtige Menge Dampf. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Speisewasserpumpen. Deren Keramikdichtungen werden durch das Speisewasser extrem chemisch beansprucht. Überzieht man die Keramik-Ringe jedoch mit einer neuartigen und hauchdünnen Schicht aus mikrokristallinen und elektrisch leitfähigen Diamanten, erhöht das ihre Widerstandsfähigkeit enorm. 16.000 Betriebsstunden und mehr können sie dann durchhalten – mindestens acht Mal länger als bisher.