Den Klimaschutz anpacken

Seit Januar 2014 zählt Freudenberg zu den Unterzeichnern des Global Compact der Vereinten Nationen. Dabei handelt es sich um eine freiwillige Vereinbarung von derzeit rund 19.000 Mitgliedern zur verantwortungsvollen Unternehmensführung, zu der auch die Verpflichtung gehört, über Maßnahmen und Fortschritte jährlich zu berichten.

Die Prinzipien, die dem Global Compact zugrunde liegen, sind mit anderen Worten in den Leitsätzen der Unternehmensgruppe festgeschrieben. Es geht um zehn Grundsätze zu den Themen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Antikorruption.

Freudenberg handelt seit jeher werteorientiert und nachhaltig. Wir haben den Global Compact unterschrieben, weil es uns wichtig ist, unser überzeugtes Tun gegenüber Kunden, Nachbarn, potenziellen Mitarbeitern und Institutionen auch zu kommunizieren.

Dr. Mohsen Sohi, Sprecher des Vorstands der Freudenberg-Gruppe

Downloads

Der UN-Global-Compact-Fortschrittsbericht 2021 von Freudenberg

Geschäftsbericht 2021 Freudenberg-Gruppe