Freudenberg - Innovating Together

Freudenberg - Innovating Together

Freudenberg Innovation Award

​​​​​​​​​​​Der Freudenberg Innovation Award ist die höchste interne Auszeichnung für Innovationen bei Freudenberg und würdigt besonders erfolgreiche Innovationen.

Der Award wurde zu Ehren von Herrn Dr. Dr. Peter Bettermann, Sprecher des Vorstands von 1997 - 2012, ins Leben gerufen und im Jahr 2014 erstmalig verliehen​.

Mit diesem unternehmensinternen Preis wird die große Bedeutung von Innovationen für Freudenberg hervorgehoben. Wir würdigen zum einen die herausragenden Leistungen unserer Mitarbeiter und fördern zum anderen neue Initiativen auf dem Gebiet der Innovation.

Auswahlverfahren

Beim Freudenberg Innovation Award werden alle Innovationstypen gleichermaßen berücksichtigt: Produkt, Material, Prozess und Service. In einem zweistufigen Bewertungsprozess werden zunächst fünf Finalisten und dann der Preisträger ausgewählt. Zu den wichtigsten Auswahlkriterien gehören der Innovationsgrad, der Kundennutzen und das wirtschaftliche Potenzial. Darüber hinaus werden auch weitere Kriterien für die Auswahl angewandt, zu denen insbesondere auch der Beitrag zu Umwelt-, Arbeit- und Gesundheitsschutz gehört.

Jury-Mitglieder:

  • Dr. Arman Barimani, CTO Freudenberg Home and Cleaning Solutions
  • Prof. Dr. Thomas Bauernhansl, University of Stuttgart and Fraunhofer IPA
  • Dr. Theodore Duclos, CTO Freudenberg Sealing Technologies
  • Dr. Frank Heislitz, CTO Freudenberg Performance Materials
  • Dr. Tilman Krauch, Member of the Management Board of Freudenberg & Co.
  • Dr. Luis Lorenzo, Head of Corporate Innovation
  • Dr. Jörg Sievert, COO Freudenberg Filtration Technologies
  • Michael Stomberg, COO EagleBurgmann​
  • Prof. Dr. Marion Weissenberger-Eibl, Karlsruher Institute of Technology and Fraunhofer ISI
  • Hanno D. Wentzler, President and CEO Freudenberg Chemical Specialities

Preisträger und Finalisten 2016

Preisträger und Finalisten 2014