Anmelden

Kooperation

Kooperationen in internen oder externen Netzwerken von Freudenberg, beispielsweise mit Kunden, Geschäftspartnern, Zulieferern und Forschungseinrichtungen, tragen wesentlich zur Stärkung der Innovationskraft bei.
 
Der Unternehmensgruppe dienen Kooperationen in erster Linie dem Zugriff auf unternehmensexterne Expertise – etwa, wenn es um die neuesten Ergebnisse der Grundlagen- und der Angewandten Forschung geht. Beispiele für Kooperationspartner sind Universitäten und Forschungsinstitute.
 
Es ist das Ziel von Freudenberg, strategische Partnerschaften auf- und auszubauen, weiter erfolgreiche Kooperationsprojekte durchzuführen und neue Netzwerke zu bilden.